Joggen im Regen – Endocannabidoide gegen den November-Blues

«Drei auf einen Streich». Mal Hand aufs Herz – dieses ewig graue Nieselwetter kann doch schon fast einen November-Blues auslösen? … und “bei diesem Wetter kann man ja gar nicht joggen” – oder doch, gerade?! Ja! Denn genau damit, indem wir unseren inneren Schweinehund überwinden, können wir gleich drei Mal punkten: (1) Immunsystem stärken (2) Innere Mitte gewinnen (3) Glücksgefühl genießen! Running stärkt das Immunsystem, wichtig dabei ist richtige Funktionskleidung und die warme Dusche danach. Die psychische Belastbarkeit wird stabilisiert, beim Rennen wir der Kopf frei, die mentale Kraft wird aktiviert, wir kehren damit wieder zu unserer inneren Mitte zurück. Und das Allerschönste ist die Ausschüttung von Glückshomonen, das probate Mittel gegen den November-Blues. Denn nach etwa 30 Minuten joggen schüttet unser Körper so genannte «Endocannabidoide» also körpereigene Cannabinoide aus. Diese gelangen ins Gehirn, docken an Rezeptoren an und erzeugen das Glücksgefühl, ähnlich wie das THC im Cannabis. Also, Ladies, in dem Fall, auf die Plätze…los! | more..

Joggen_macht_high

Internationaler Tag des Kindes

Der internationale Tag es Kindes wird in über 145 Staaten der Welt begangen. Man möchte damit zum einen auf die Bedürfnisse der Kinder, aber auch speziell auf die Kinderrechte aufmerksam machen.

Weltkindertag_2018

Es gibt kein international einheitliches Datum, welches historisch begründet ist. In Deutschland und Österreich wird der Kindertag am 20. September gefeiert.
Continue reading “Internationaler Tag des Kindes”

Kosmetik: Mizellen-Wasser, die neue Seife

BusinessLadies_Mizellen

Neuer Beauty-Trend: Anscheinend soll der Schlüssel zu einer schönen und strahlenden Gesichtshaut die eine sanfte und gründliche Reinigung mit Mizellen-Reinigungswasser sein. Weswegen? Der Schmutz wird wie ein Mikromagnet durch die Mizellen entfernt und ermöglicht so ein besonders gründliches Reinigen und Abschminken der Gesichtshaut ohne Reiben. So werben die Produkthersteller und das klingt eigentlich ganz gut. Aber Vorsicht: Genau so wie die Haut porentief gereinigt wird, genau so können auch allergieauslösende oder gar krebserregende Stoffe tief in die Poren eingebracht werden, wenn die Kosmetik-Hersteller Stoffe wie zum Beispiel PHMB oder Emulgatoren wie PEG und PEG-Derivate in ihren Produkten verwenden. | more..

Announcement | COFFRE OUVERT avec Ruth Kissling de Bâle

201707626-Coffre_Ouvert

Die Malerin Ruth Kissling Bâle lädt ein zum 7. „coffre ouvert“ am kommenden Samstag 1. Juli 2017 von 10-16.00 Uhr auf dem Marktplatz in Grenchen.

  • Kunstmarkt für Künstler, Kunstsammler und für alle die ungezwungen Kunst durchstöbern wollen.
  • Ab 17 Uhr Gratis-Risotto und Getränkeverkauf im Garten des Kunsthauses Grenchen.
  • Weitere Infos auf www.ruthkissling.ch

Announcement | BASEL ART NACH ART BASEL

BaselArtCemter
Flyer «BASEL ART NACH ART BASEL» | © by Novum Investments

Vom 23. bis 25. Juni 2017 findet die Kunstausstellung «BASEL ART nach ART BASEL» statt. Drei Tage lang können die faszinierenden Bilder internationaler Künstler im Basel Art Center bewundert und erworben werden. Die Kunstausstellung wird von Novum Investments unter der Schirmherrschaft der Botschafterin der Slowakischen Republik in Bern organisiert. | more…

Aphorismus zum 12.05.2017

Ein schönes Wochenende an alle Ladies und Gentlemen!

Das Blog 

Enjoy life today.
Yesterday is gone and tomorrow may never come.

20160625-1015

Habe diesen Aphorismus vor kurzem bei Andrea gelesen und hier nochmal bzgl. des «Carpe diem» recherchiert. Wünsche ich allen ein bon week-end und wirklich, laßt uns dies im Sinne des weisen Dichters Horaz beherzigen!

«Carpe diem», der lateinische Ausdruck für das Deutsche  «Genieße den Tag» bzw.  wörtlich aus dem Lateinischen übersetzt «Pflücke den Tag» ist eine Weisheit, die man schon in der Zeit vor Christus kannte.

View original post 197 more words