Fünfzig Plus und kein MUSS!

«Graue Haare machen alt? Blödsinn!» «Kopfstand? Nein, danke.»
«ich MAG. EINFACH. NICHT.» «Wer entscheidet, was ich will? Ich.»

EF_Ueber_fuenfzig

Wir haben bei EDITION F einen interessanten Beitrag dazu gefunden. | more…

Advertisements

∼ Manu Knechtle

© Manu Knechtle | www.manuellen.ch

Die gelernte Drogistin Manu Knechtle ist bereits seit 2008 für verschiedene Unternehmen selbstständig tätig. Das Manuellen woman healthcare network und ihre Geschäftsidee entstanden durch die jahrelange Erfahrung und intensive Zusammenarbeit mit Gynäkologinnen, Hebammen & Beckenbodentrainerinnen. Mit ihrer fundierten Erfahrung in der Gesundheitsbranche bietet sie Frauen die Möglichkeit, endlich auch über gewisse Tabuthemen zu sprechen. Individuelle Beratungen mit der nötigen Diskretion und Kompetenz, das passende Produkt-Sortiment und ihr großes Netzwerk runden das Angebot ab. | more…

BASELWORLD | Glitzerwelten der Superlative

Und schon ist sie wieder passé. Die BASELWORLD hat gestern ihre Pforten geschlossen. Die Aussteller renommiertester Marken haben ihre Koffer gepackt, Uhren und Schmuck sind auf dem Transport zurück und die Paläste der großen Brands werden abgebaut. Was bleibt, sind grandiose Eindrücke. Ladies, laßt uns mit nachfolgenden Impressionen nochmals in die Glitzerwelten von Tausendundeiner Nacht eintauchen! | more…

WE | Women’s Expo im Park Hyatt Zürich™

20170326-0001_Stand

Gestern fand im Zürcher Hotel Park Hyatt die bereits fünfte Women’s Expo Switzerland statt. Dies ist im Prinzip ein Women’s Marketplace oder wie Lisa Chuma, die Gründerin von WE, auf ihrer Website schreibt:

“The place to go” für Frauen, die neue Produkte und Dienstleistungen für ihren beruflichen wie persönlichen Bedarf finden wollen, ihre persönliche oder professionelle Marke voranbringen und ihr Netzwerk erweitern wollen.

Von Fotoshootings über Schönheitsoperationen bis zu Berg- und Wandertouren boten die zahlreich vertretenen Ausstellerinnen ihre Produkte und Leistungen feil.

Continue reading →

SWONET | Captain Future – (k)eine Frau?

© Copyright Stiftung SWONET
© Copyright Stiftung SWONET

Heute findet das Gipfeltreffen der Schweizer Frauen und Frauenorganisationen in Brugg Windisch statt. Der Bildungs- und Netzwerkevent «SWONET Business & Network Day» wird von der Stiftung SWONET organisiert und läuft unter dem Motto “CAPTAIN FUTURE – (K)EINE FRAU? – Digitaler Fortschritt im Clinch mit alten Denkmustern“.  Wir wünschen den Veranstaltern und allen Frauen einen erfolgreichen Event! | more…

Internationaler Frauentag

BusinessLadies_Venus_lila_mintMan muss keine Feministin sein, wenn man mit Respekt dieses Tags gedenkt – immerhin haben unsere VorfahrInnen hart für ihre Rechte gekämpft. Am 8. März wird weltweit von Frauenorganisationen der internationale Frauentag gefeiert. Dieser Tag geht auf die deutsche Sozialistin Clara Zetkin zurück, die auf der Zweiten Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz am 27.08.1910 die Einführung eines Frauentages vorschlug, allerdings ohne Datumsvorgabe.
Continue reading →

Tag der gesunden Ernährung

Schon wieder “so ein Tag”? Ja, der 7. März wird als «Tag der gesunden Ernährung» begangen und dies bereits zum 20. Mal! Ins Leben gerufen wurde dieser Tag vom Verband für Ernährung und Diätetik e.V. (VFED) aus Aachen in Deutschland. Wir BusinessLadies wollen nicht als Gesundheitsaposteln fungieren, aber wir denken, dass wir durch Nennung dieses Tages wieder einmal darauf aufmerksam machen könnten, wie wichtig gesunde Ernährung ist und dass auch wir uns dafür Zeit und Muse nehmen sollten. Links zum Thema:

Internationaler Tag der Muttersprache

800px-alemannic-dialects-map-german
© de.wikipedia.org

Es ist unsere alemannische Muttersprache, die uns grenzüberschreitend verbindet.

Seit dem Jahr 2000 wird der 21. Februar als Tag internationale Tag der Muttersprache jährlich begangen. Dieser Gedenktag geht auf den Vorschlag der UNESCO zurück, zur „Förderung sprachlicher und kultureller Vielfalt und Mehrsprachigkeit“. Weshalb ist das für uns BusinessLadies so interessant? Ganz einfach, weil auch wir grenzübergreifend in der Basler Regio, im Dreiländereck CH-F-D tätig sind.  Und das verbindende Element ist unsere gemeinsame Muttersprache! Die Dialekte im Elsass, Baden oder der Schweiz sind zwar vielfältig, aber sie ähneln sich alle, wir sprechen hier alle das sog. Hochallemanisch, auf der Karte blau gekennzeichnet. Trotz der kleinen Unterschiede der Dialekte verstehen wir uns alle. Dies ist ein wichtiges gemeinsames Gut, das wir pflegen sollten! Continue reading “Internationaler Tag der Muttersprache”