«self-partnered» – der neue Single Status

Dieser neue Status wurde Anfang November von Emma Watson in einem Interview der Modezeitschrift VOGUE kreiert. Dabei ging es darum, dass Emma Watson im Frühjahr 2020 die magische Zahl Dreißig erreicht, (noch immer) Single ist und dabei (auch noch) glücklich ist. Happy Single mit Dreißig, denn sie ist «self-partnered», lebt somit in einer Beziehung mit sich selbst! In der Vogue kann man dazu das wörtlich Zitat auf deutsch nachlesen:

“Ich habe das ganze ‘Ich bin Single und happy’-Gerede nie geglaubt. Ich war eher der Meinung, dass das nur Gequatsche wäre. Es hat mich viel Zeit gekostet, aber heute bin ich selbst sehr glücklich [Single zu sein]. Ich nenne es ‘in einer Beziehung mit mir selbst’.”

Das Ganze hat sich in der digitalen Welt schnell herumgesprochen. Alle wollen glückliche Singles sein und es gibt natürlich auf Instagram bereits den Hashtag #selfpartnered.

View this post on Instagram

Emma Watson referred to being happily single as being self-partnered in an interview with British Vogue about her career, her role as Margaret “Meg” March in the upcoming “Little Women” film adaptation and turning 30 next year. “If you have not built a home, if you do not have a husband, if you do not have a baby, and you are turning 30, and you’re not in some incredibly secure, stable place in your career, or you’re still figuring things out… There’s just this incredible amount of anxiety,” she said. “I never believed the whole ‘I’m happy single’ spiel. I was like, ‘This is totally spiel.’ It took me a long time, but I’m very happy [being single]. I call it being self-partnered.”

A post shared by QuickTake by Bloomberg (@quicktake) on

Barmer Krankenkasse empfiehlt Masturbation…

Masturbation hilft beim Einschlafen. 😴 Wenn du mal wieder nicht schlafen kannst, dann leg einfach mal selbst Hand an oder hol dir ein Spielzeug dazu, dann kommt der Schlaf ganz von alleine.

Die Barmer Krankenkasse hat letzten Donnerstag beim Temperaturrekordtag von über 41°C für ihre Kunden auf Facebook «Für pulsierende Nächte» mit einem Dildo-Bildchen Selbstbefriedigung empfohlen. Sind wir verklemmt oder haben die Leute von der Barmer mit ihrer Marketing-Kampagne einfach zu heiss gehabt?!

BARMER_Facebook_Masturbation

Morgestraich & die drey scheenschte Dääg

Waggis_Picswiss_BS-50-19
© wikipedia | Waggis | Urheber: Roland Zumbühl | Picswiss BS-50-19

 

Dann, wenn andernorts Fastnacht längst zuende ist, geht es Basel erst richtig los. Die Basler Fasnacht (ohne “t”) beginnt am Montag nach Aschermittwoch mit dem sog.  Morgestraich um exakt vier Uhr morgens. Dann löschen die Basler Stadtwerke die Stadtbeleuchtung – es ist stockdunkel – nur die Laternen der Fasnachtscliquen, auf denen sie ihre Sujets (französisch für Themen) präsentieren, spenden den Fasnächtler etwas Licht.
«Achtig! Morgestraich! Vorwärts, marsch!» lautet das Kommando der Tambourmajors, dann setzen sich die Fasnachts-Cliquen in Marsch. Gleichzeit hört man das typische Trommeln und es ertönt das großartigste Pfeifkonzert der Welt, mit hunderten von Piccoloflöten. Dann wird gefeiert, bis sich die Balken biegen, sogar frühmorgens haben die Kneipen geöffnet, die den hungrigen Fasnächtlern Continue reading “Morgestraich & die drey scheenschte Dääg”

Bernina Gran Turismo

Vintage Classics – Classic Cars in den Alpen – von 21. bis 23. September 2018. | more…

Source: www.bernina-granturismo.com/images/press2.jpg

It’s all about the 5.7 km of tarmac between La Rösa and Ospizio Bernina – in fact the most appealing stretch of the Bernina Pass road. Over 50 curves wind up 459 vertical meters from 1.871 m to the very top of this great road at 2.330 m above sea level. The surface has almost race track quality and you can’t think of a better road for a real hillclimb race. A great safety concept makes the track suitable not only for „normal“ race and sports cars but also for Formula cars of all kind. There is even a historic model, the Bernina Grand Prix, which was the most important part of the „Automobilwoche St. Moritz“ back in 1929 and 1930.

Source: bernina-granturismo.com 

2018 fängt doch gut an 🍀

In der Basellandschaftlicher Zeitung kann man nachlesen, was die Sterne für die zwölf Tierkreiszeichen im Neuen Jahr 2018 voraussagen… Nur für den Wassermann soll es anscheinend etwas “turbulent” zugehen. Für die meisten anderen Sternzeichen prophezeit die Astrologin Monica Kissling ein “prickelndes” Jahreshoroskop »..

Grösstes Schweizer Kino in Basel geplant

stuecki_einkaufszentrum_blnet_p20160318-0067

Aus dem nicht sonderlich gut besuchten Einkaufszentrum «Stücki» soll durch die Realisierung eines Multiplex-Kinos ein wahres Erlebniszentrum werden. Gemäss Medienmitteilung der Swiss Prime Site (SPS) plant man für das Projekt insgesamt 18 Säle mit 2’400 Plätzen plus ein Saal mit einer riesigen IMAX-Leinwand. | more…