TWINT ohne Migros?

20170711_twint_1926583

In den Medien war letzte Woche zu lesen, dass die Migros nun doch mit dem Einsatz von TWINT zögere und stattdessen auf die eigene Migros-App als mobile Payment setze. In der Netzwoche ist bezüglich TWINT-Planung folgendes zu lesen:

«Die Postcard wird zusammen mit Twint als zusätzliches Zahlungsmittel in die Migros-App integriert werden”, sagt Migros-Sprecher Luzi Weber. Eine direkte Akzeptanz der Twint-App an der Migros-Kasse hingegen hat keine Priorität.»

Wenn der größte Detailhändler in der Schweiz dieses Zahlungsmittel nicht akzeptiert, wird dies als kritisches Element für die Verbreitung von TWINT gesehen. | more..

Advertisements

TWINT und TWINT Banken-Apps

20170711_twint_1926583

Das Mobile-Payment wird je länger je mehr nicht mehr wegzudenken sein – bezahlen mit dem Smartphone (Handy) oder dem Tablet ist bereits jetzt schon Usus. TWINT ist ein Zahlungssystem für bargeldloses Zahlen des Schweizer Unternehmens TWINT AG mit Hauptsitz in Zürich. Seit Herbst 2015 wurde die kostenlose TWINT App schweizweit lanciert und läuft auf iPhones sowie Android-Smartphones. Als vor sechs Wochen weitere Banken hinzukamen, | more..